Bonn: Bon(n)di Beach

“Schiff ahoi!” im “Bon(n)di Beach”, Bonn

Das OTTO-Luftschiff hat also “Konkurrenz” auf dem Wasser bekommen! Und zwar von einem 80m langen Frachter, der seit Dienstag nachmittag unsere Bikinischönheit in Großformat nun auch über den Rhein fährt.

Am Mittwoch (18.07.) nahmen wir die Verfolgung auf und bewegten uns wie das Schiff auf Bonn zu. Als Treffpunkt hatten wir uns den “Bon(n)di Beach” (Oberkasseler Ufer) ausgesucht, der am Rhein unweit des Siebengebirges liegt.

ot-bc-bn-schiff-j650_053.JPG

Unsere Models führten gerade die Bademode aus der beach time-Kollektion vor,…

ot-bc-bn-schiff-j650_011.JPG

… als die MS Helmut mit einer weiteren Bikinischönheit vorfuhr.

Noch in Bikini und Badehose stürzten Ariane, Peter und Lisa schnell zum Ufer vor dem “Bon(n)di Beach”, um die MS Helmut in Empfang zu nehmen und einmal aus der Nähe zu betrachten. Schließlich sieht man sowas nicht alle Tage: Eine Kollegin, die auf einer Fläche von 40m Breite und noch dazu an Bord eines Frachtschiff auf dem Rhein zu sehen ist!

ot-bc-bn-schiffufer-j650_011.JPG

Nach so viel Aufregung zog es unsere Models erst einmal wieder in den Club, wo sie sich an der Bar eine Auszeit gönnten.

ot-bc-bn-ariane_bar-j650_034.JPG

Ob Ariane noch dem Schiff nachschaut…?

ot-bc-bn-bar_peterlisa-j650_047.JPG

Peter hat jedenfalls nur Augen für Lisa - zumindest auf unseren Bildern.

Umgekehrt ist es uns aber auch nicht entgangen, dass Peter die Blicke der weiblichen Strandbesucher auf sich zog - was sicherlich nicht nur an der gelben Badehose lag… Peter entschied sich daher gleich für zwei Bonnerinnen, mit denen er sich zusammen in beach time-Outfits ablichten lassen wollte! Und so haben wir im “Bon(n)di Beach” gleich zwei Besucherinnen zu unseren beach time-Girls auserkoren - zu Recht wie wir finden!

ot-bc-bn-peter_girls-j650_030.JPG

Wer könnte sich zwischen Charlene (25 Jahre, aus Köln) und Janette (18 Jahre, aus St. Augustin) schon entscheiden?

ot-bc-bn-andi_bar-j650_019.JPG

“Das kann ich auch!”, dachte sich wohl “Bon(n)di Beach”-Mitbetreiber Andreas Hombach und sicherte sich ein Erinnerungsfoto mit Ariane und Lisa an seiner Seite.

Uns bleibt von diesem schönen Tag im “Bon(n)di Beach” trotz einiger Wölkchen am Himmel ein wirklich freundliches Team und viel, viel Engagement in Erinnerung: Ob Hecke schneiden oder spontanes Schminktisch zimmern (Danke Philipp!!!), wir fanden die Gastfreundschaft der gesamten Familie Hombach einfach spitze!

Und um wieder zum Anfang zu kommen: So leicht gibt sich unser Zeppelin dann doch nicht geschlagen… Trotz einiger Böen zeigte auch er noch an diesem Tag Präsenz über dem “Bon(n)di Beach”. Die 18-jährige Schülerin Agata Pietrucha hatte den Flug im Rahmen unseres Gewinnspiels gewonnen und durfte am gleichen Abend den Club, ihre Heimatstadt und den Rhein aus der Luft genießen!

« Zurück zur Startseite